Unsere Top 3 Produktempfehlungen

E-Scooter Helmpflicht

E-Scooter sind beliebte Transportmittel im Straßenverkehr und vor allem für Pendler und kurze Strecken sehr praktisch. Sie sind wendig und besonders benutzerfreundlich, weshalb E-Scooter sogar schon ab 14 Jahren genutzt werden dürfen. 

Doch mit der steigenden Popularität kommen auch Fragen zur Sicherheit und zum Schutz der E-Scooter Fahrer auf. E-Scooter können samt Fahrer im Straßenverkehr leicht übersehen werden und das Verletzungsrisiko ist aufgrund des geringen Schutzes recht hoch. E-Scooter Fahrer sind wie auch Auto- und Motorradfahrer Teilnehmer im Straßenverkehr und sollten sich dementsprechend rücksichtsvoll verhalten. Wir empfehlen deshalb immer zum eigenen Schutz einen Helm beim E-Scooter fahren zu tragen, auch wenn in Deutschland keine Helmpflicht für E-Scooter besteht.

Welche Regeln beim Fahren mit einem E-Scooter grundsätzlich noch zu beachten sind, haben wir in einem weiteren Beitrag für Sie zusammengefasst.

Gilt für E-Scooter eine Helmpflicht?

In Deutschland gelten für E-Scooter Fahrer die gleichen Verkehrsregeln wie für Fahrradfahrer. Es besteht also keine Helmpflicht für E-Scooter. Wer jedoch zur eigenen Sicherheit einen Helm trägt, handelt verantwortungsbewusst und schützt sich und andere.

Eine Helmpflicht gilt laut Straßenverkehrsordnung (StVO) nur für Fahrzeuge mit einer Höchstgeschwindigkeit von mehr als 20 km/h, dies ist bei E-Scootern nicht der Fall.

Helmpflicht für E-Scooter Fahrer: Ja oder Nein?

Die Diskussion zur Helmpflicht für E-Scooter Fahrer dauert schon einige Jahre. Da E-Scooter oft in dicht besiedelten städtischen Gebieten genutzt werden, wo die Gefahr von Kollisionen mit Fußgängern, Autos oder anderen Hindernissen groß ist, erscheint eine Helmpflicht für E-Scooter als logische Maßnahme zur Erhöhung der Sicherheit. Jedoch gibt es auch kritische Stimmen, die eine Helmpflicht für E-Scooter als Beeinträchtigung wahrnehmen. Es wird mit der spontanen und flexiblen Nutzung von E-Scootern argumentiert, welche durch eine Helmpflicht beeinträchtigt würde. E-Scooter Fahrer könnten abgeschreckt werden, wenn sie stets einen Helm dabei haben müssten. 

So bleibt es jedem E-Scooter Fahrer selbst überlassen, ob er einen Helm tragen möchte oder nicht. 

Es ist wichtig zu beachten, dass sich die Diskussion um eine mögliche Helmpflicht für E-Scooter weiterentwickeln könnte. Die deutsche Polizeigewerkschaft fordert beispielsweise bereits eine Helmpflicht für Elektro-Scooter.

Übrigens: Welche Vorteile das Tragen eines Helmes hat und auf was zu achten ist, haben wir in einem weiteren Beitrag zusammengefasst.

E-scooterHelme

Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft